Reissalat mit dicken Bohnen und Tomaten

Reissalat mit dicken Bohnen und Tomaten

Endlich gibt es ein neues Rezept von mir. Man könnte meinen ich wäre die letzten Wochen verhungert oder hätte mich von Fertignahrung ernährt 😀 Aber keine Sorge! Gekocht und geschlemmt wurde selbstverständlich! Nur leider blieb bei vielen geschäftlichen und privaten Terminen einfach zu wenig Zeit um mich an den PC zu sitzen. Aber das soll sich nun wieder ändern, und daher nun ein sehr feines leckeres Rezept, um das ich schon vielfach gebeten wurde. Dieser Reissalat mit dicken Bohnen ist einfach nur fantastisch! Fantastisch einfach und fantastisch lecker! Mittags als Hauptgericht oder Abends als Beilage (okay, die Grillzeit ist vorbei, aber auch dazu eine sehr leckere Idee, vielleicht dann für nächstes Jahr 😉 Weiterlesen

Advertisements

Porridge #4: Banana-Dream-Porridge {geküsst von Erdbeeren}

Banana-Dream-Porridge

Dies ist wahrlich ein Traum am Morgen! Mein Lieblings-Porridge-Frühstück in den letzten Wochen: Banane wird von Erdbeere geküsst und ehe dieses junge Liebesglück inniger werden kann, vernasche ich mein Frühstück und schwebe dabei selbst auf einer kleinen rosa Wolke 🙂


Weiterlesen

Porridge #3: {Very Berry} Mohn-Porridge

 Mohn-Porridge

Porridge meets Mohn…. Unglaublich wie verrückt ich zwischenzeitlich nach dem guten alten Haferbrei bin! Okay, vergesst Haferbrei, das klingt so nach Kindernahrung oder irgendetwas, was man zu sich nimmt wenn’s einem nicht gut geht und man nix anderes runter bekommt 😉 Nein, um meine leckeren Porrdige-Varianten zu genießen muss ich absolut nicht krank sein und auch nicht mit einer Zeitmaschine zurück in die Kindheit…. Mit den feinen Mohnsamen und ein Haufen leckerer frischer Sommerbeeren ist das ein kleiner Traum am Morgen. Für „Alt“, Jung und Jung-gebliebene… Weiterlesen

Pasta mit dicken Bohnen und Bacon

Pasta mit dicken Bohnen und Bacon

Für Pasta-Fans habe ich heute einen kleinen und so einfachen Gaumenschmaus. Nudeln kombiniert mit dicken Bohnenkernen und Bacon ist im ersten Moment eine unspektakuläre Verbindung, aber beim ersten Bissen entwickelt sich das Gericht zu einer sensationellen Komposition: schön herzhaft und gleichzeitig fein im Geschmack. Und nicht nur, dass es lecker schmeckt, es ist super einfach und schnell gemacht. Weiterlesen

Schoko-Bananen-Müsli mit Cashewkernen [Glücklichmacher-Frühstück]

Schoko-Bananen-Müsli

Was für ein wunderbarer Start in einen sonnigen Morgen mit einem Traum aus Schoko, Bananen und Cashews. Das Müsli ist nicht nur kulinarisch ein Traum, der Start in den Morgen wird noch schöner aufgrund der super Inhaltsstoffe. Das Müsli kann sich zu Recht „Glücklichmacher-Frühstück“ nennen. Warum und wie einfach es gemacht wird? Lest selbst…. Weiterlesen

Champignons mit Wildreis-Füllung

Champignons mit Wildreis-Füllung

So einfach und so gut…. Heute habe ich euch einen ganz simplen Vorschlag, der bei mir eigentlich eher ein bisschen aus der Not entstanden ist. Aber ich fand es so fein, dass ich euch diese Idee nicht vorenthalten wollte. Ich hatte einige Champignons zu Hause und wollte eigentlich etwas ganz anderes damit machen. Aber nachdem meine Essensplanung für die Woche etwas umgeplant werden musste, hatte ich also nun diese sechs großen Champignons zu Hause. Und da am Abend Training angesagt war, musste ein gescheites Mittagessen auf den Tisch mit einer Portion Kohlenhydrate. Also warum nicht die großen Champignons mit einer Füllung in den Ofen schieben? Weiterlesen

Asia-Nudelsalat mit Sesam-Austernpilzen und Spinat

Asia-Nudelsalat mit Sesam-Austernpilzen

Auch zu wenig Vitamin D? Wenn die Sonne schon nicht will, dann kämpfen wir gegen Regen und Wolken eben mit dem Kochlöffel an. Unser Körper kann zwar Vitamin D selbst bilden, aber nur durch ausreichende Sonneneinstrahlung. Guter Witz, ich weiß… ich kann mir euer Lachen lebhaft vorstellen. Aber man glaubt es kaum, anscheinend soll der Sommer ja in den nächsten Tage kommen (wo war eigentlich der Frühling?). Lassen wir uns überraschen, auf jeden Fall geht mein Sonnenpensum der letzten Wochen bzw. Monaten ziemlich gegen 0. Gut gibt es da feine Nahrungsmittel, die dem grauen Himmel ein Schnippchen schlagen und uns trotzdem mit Vitamin D versorgen, wenn auch nur in kleinen Mengen – aber immerhin. So zum Beispiel Pilze. Und nachdem ich bei meinen letzten Beiträgen hauptsächlich mediterran unterwegs war, geht es nun ab in den fernen Osten. Weiterlesen